Siemens Healthineers AG [ISIN DE000SHL1006]

Unter „Siemens Healthineers“ sind die medizintechnischen Aktivitäten der Siemens AG zusammengefasst. Der Name „Healthineers“ entstand aus „healthcare“, „engineer“ und „pioneer“.

Siemens Healthineers ist weltweit einer der größten Anbieter im Gesundheitswesen. Hauptsitz und Zentrale in Deutschland ist Erlangen.

Das Portfolio enthält unter anderem Ultraschalluntersuchungssysteme, Mammografiegeräte, Computertomographen, Magnetresonanztomographen, Angiographiesysteme, konventionelle Röntgensysteme, sportmedizinische Diagnosegeräte, molekularmedizinische Systeme (PET∙CT, SPECT∙CT, PET∙MR, etc.), Produkte zur Labordiagnostik sowie Strahlentherapiesysteme und Partikeltherapiesysteme auf der Basis von Teilchenbeschleunigern. Außerdem bietet Siemens Healthineers Systeme zur medizinischen Informationsverarbeitung an.

Börsengang war am 16.03.2018