Cyan AG [ISIN ISIN: DE000A2E4SV8]

Der IT-Sicherheitsspezialist Cyan AG startete recht verhalten. Der Ausgabepreis lag bei 23,00 Euro, der ersten Handelstag endete mit einem Kurs bei 23,70 Euro.

Die Aktie wird im Einstiegssegment Scale der Deutschen Börse gehandelt, 1,38 Millionen Aktien wurden an den Markt gebracht. Cyan flossen damit brutto 31,7 Millionen Euro inklusive dem so genannten Greenshoe zu.

Cyan mit Sitz in München bietet Mobilfunkanbietern, Banken und Versicherungen Sicherheitslösungen für den Schutz des mobilen Datenverkehrs an.

iQiyi mit sehr schwachem Börsenstart

Die Aktien des Online-Videodienstes iQiyi (einem Wettbewerber von Netflix) sind ganz schlecht gestartet. Die Erstnotierung lag bei 18,20 US-Dollar, doch bereits am ersten Handelstag sank der Kurs anschließend auf 15,55 Dollar.

Der Börsengang von iQiyi spülte rund 2,3 Milliarden Dollar in die Kassen, benötigt werden aber rund 16 Mrd. US-Dollar, so Analysten. Wo dieses Kapital herkommen soll? Es bleibt ein großes Fragezeichen übrig!

iQiyi wird derzeit noch nicht an einer deutschen Börse gehandelt. ISIN: US46267X1081

Godewind Immobilien AG [ISIN DE000DWS1007]

Adresse: Godewind Immobilien AG, Hamburg, Am Sandtorkai 77, 20457 Hamburg.
Die Godewind Immobilien AG erwirbt, veräußert und verwaltet in- und ausländische Beteiligungen an Immobilien und Immobiliengesellschaften, zudem erwirbt, veräußert, vermietet und verpachtet sie Immobilien im eigenen Namen und für eigene Rechnung. Die Godewind Immobilien AG entstand aus der Godewind AG, vormals KPE Holding GmbH.

Börsensegment: Prime Standard
Erster Handelstag: 23.03.2018

Siemens Healthineers AG [ISIN DE000SHL1006]

Unter „Siemens Healthineers“ sind die medizintechnischen Aktivitäten der Siemens AG zusammengefasst. Der Name „Healthineers“ entstand aus „healthcare“, „engineer“ und „pioneer“.

Siemens Healthineers ist weltweit einer der größten Anbieter im Gesundheitswesen. Hauptsitz und Zentrale in Deutschland ist Erlangen.

Das Portfolio enthält unter anderem Ultraschalluntersuchungssysteme, Mammografiegeräte, Computertomographen, Magnetresonanztomographen, Angiographiesysteme, konventionelle Röntgensysteme, sportmedizinische Diagnosegeräte, molekularmedizinische Systeme (PET∙CT, SPECT∙CT, PET∙MR, etc.), Produkte zur Labordiagnostik sowie Strahlentherapiesysteme und Partikeltherapiesysteme auf der Basis von Teilchenbeschleunigern. Außerdem bietet Siemens Healthineers Systeme zur medizinischen Informationsverarbeitung an.

Börsengang war am 16.03.2018

Blockchain Group Co Ltd

Die Aktie Blockchain Group Co Ltd kann seit dem 08.12.2017 an der Frankfurter Börse behandelt werden. Es handelt sich hier um eine Chinesische Aktiengesellschaft. Allerdings ist diese nicht im Blockchain Segment tätig, sondern in der Tee Branche und hat sich vermutlich nur unbenannt. Wer mehr erfahren will, schaut auf deren Homepage.

Die Aktie hat die ISIN KYG117671035 und WKN A2JSLS.

GreenPower Motor Company Inc.

Die Aktie der GreenPower Motor Company Inc. kann seit dem 07.12.2017 an der Frankfurter Börse gehandelt werden. Ein weiterer Handelsplatz ist die Heimatbörse in Toronto, Kanada (TSX). Es handelt sich um eine kanadische Aktiengesellschaft, die sich auf die Bau von elektrisch angetriebenen Fahrzeugen spezialisiert hat. Dies sind in erster Linie Busse bzw. Schulbusse. Mehr Details zum Unternehmen und den Tätigkeiten sind direkt auf deren Webseite zu finden.

Die Aktie hat die ISIN CA39540E1043 und WKN A2DYJ5.

Digital Power Corp.

Die Digital Power Corp. kann seit dem 07.12.2017 an der Frankfurter Börse gehandelt werden. Weitere Notierungen sind in Berlin, Stuttgart und der NYSE. Die Digital Power Corp. wurde 1969 gegründet und entwickelt Stromversorgungslösungen für verschiedene Bereiche. Dies sind z.B. Telekommunikation, Medizin, Militär oder auch Industrie. Die Aktiengesellschaft hat ihren Firmensitz in den USA. Weitere Daten zur Firma sind auf deren Homepage zu finden.

Die Aktie kann unter der ISIN US2538621069 bzw. WKN 935299 erreicht werden.

China Internet Nationwide Finl SVSC Inc.

Die Aktie China Internet Nationwide Finl SVSC Inc. kann seit dem 06.12.2017 an der Frankfurter Börse gehandelt werden. Eine weitere Notierung findet sich am Nasdaq. Internet Nationwide ist eine Aktiengesellschaft aus China. Schwerpunkt sind Beratungsdienste für Investitionen und Finanzierungen. Hier kommen Big-Data und künstliche Intelligenz zum Einsatz. Mehr Informationen auf der Firmenwebseite.

Die Firma hat die ISIN VGG2120A1012 und WKN A2H8XR.

Deutsche Industrie Grundbesitz AG

Die Deutsche Industrie Grundbesitz AG ist seit 06.12.2017 an der Frankfurter Börse handelbar. Weitere Notierungen sind an der Berliner Börse bzw. am XETRA. Es handelt sich bei dieser Unternehmung eine Aktiengesellschaft aus Deutschland, welche sich auf den Erwerb, die Vermietung, die Verwaltung und den Verkauf von Gewerbe Immobilien spezialisiert hat. Genauere Informationen findet man auf deren Firmenseite.

Die Aktie ist unter der ISIN DE000A2G9LL1 und WKN A2G9LL auffindbar.